Mazars Banking Update - Wie Banken Innovationsprojekte erfolgreich umsetzen

Die Einführung von innovativen Finanzdienstleistungen ist für Banken längst ein wesentlicher Erfolgsfaktor geworden. Die in der Schweiz als «digitalsten Banken» bezeichneten Hypothekarbank Lenzburg AG und Glarner Kantonalbank nehmen in der Umsetzung von neuen Lösungen eine Vorreiterrolle ein.

Es freut uns deshalb sehr, dass wir mit Frau Marianne Wildi von der „Hypi“ Lenzburg und Herrn Martin Dürst von der GLKB ausgewiesene Experten gewinnen konnten, welche über ihre Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von innovativen Projekten berichten und aufzeigen, was in Zukunft erwartet werden kann.

Unsere Prüfexperten präsentieren Ihnen zudem die wichtigsten Aspekte der Auswirkungen auf die externe Revision.

DATUM UND ORT

14. September 2017 - Widder Hotel Zürich

REFERENTEN

  • Marianne Wildi, CEO, Hypothekarbank Lenzburg AG
  • Martin Dürst, Mitglied der Geschäftsleitung, Glarner Kantonalbank
  • Stephan Schmidli, Executive Director, Mazars Schweiz

PROGRAMM

  • 16.00h: Registrierung & Kaffee
  • 16.30h: Begrüssung und Einführung - Beatrice Bartelt, Mazars Schweiz
  • 16.40h: Digitalisierung im Finanzsektor: der Weg der GLKB - Martin Dürst, Glarner Kantonalbank
  • 17.00h: Hält die Prüfung mit der Digitalisierung mit? - Stephan Schmidli, Mazars Schweiz
  • 17.20h: Finstar - Erfolgsgeschichte & Weiterentwicklung - Marianne Wildi, Hypothekarbank Lenzburg AG
  • 17.45h: Panel-Diskussion
  • 18.15h: Apéro & Networking

ANMELDUNG

Klicken Sie hier

KONTAKT

Caroline Weide
Tel. +41 44 384 93 73
caroline.weide@mazars.ch

Downloads

Share