Archive Events

Here you find our past events.

GWG & FINFRAG - Wege zur erfolgreichen Ausführung

Das neue Finanzinfrastrukturgesetz sowie die revidierte Geldwäschereigesetzgebung stellen Finanzinstitute bei der Ausführung vor neue Anforderungen. Diskutieren Sie mit Experten der Fonds- und Asset Managementindustrie aktuelle Fragestellungen sowie rechtliche Aspekte dieser Regulierungen und erfahren Sie aus erster Hand die Sichtweise der Prüfgesellschaften.

Unser Anlass richtet sich an Banken, FINMA-regulierte Institute, unabhängige Finanzintermediäre sowie Compliance- und Risikomanagement-Verantwortliche der Finanzindustrie.

Mehrwertsteuer - Stressfrei durch die Revision

Verschaffen Sie sich einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen der MWST. Wir informieren Sie über die Änderungen, welche die Teilrevision des Mehrwertsteuergesetztes(MWSTG) mit sich bringen, sowie deren Auswirkungen auf Ihr Unternehmen.

Ausserdem geben wir Ihnen hilfreiche Tipps, mit welchen Sie der Prüfung durch die Eidg. Steuerverwaltung (ESTV) stressfrei entgegen sehen können. Mit Hilfe unseres MWST-Risk Assessment Tools führen Sie Ihre eigene Risikobeurteilung durch und können somit mögliche Risiken analysieren und eingrenzen.

Tax Update - Aktuelle Steuerfragen

Auch in 2016 werden verschiedene Neuerungen und Entwicklungen die Steuerlandschaft der Schweiz prägen. Durch unseren Tax Update können Sie sich in kurzer Zeit über aktuelle Steuerthemen informieren. Schwerpunkte der Veranstaltung sind die Entwicklungen der Unternehmenssteuerreform III sowie des Informationsaustausches.

Wir geben Ihnen auch einen Überblick über die Besteuerung natürlicher Personen, die MWST und das Aktienrecht. Ausserdem können Sie mit Finanzverantwortlichen aus mittleren und grösseren Unternehmen sowie unseren Steuerexperten über aktuelle steuerliche Fragestellungen diskutieren.

Der Countdown zum neuen Rechnungslegungsrecht: Praktische Anwendung und steuerliche Implikationen

Das am 1. Januar 2013 in Kraft getretene neue Rechnungslegungsrecht wird erstmals für viele Unternehmen im Jahresabschluss 2015 obligatorisch anzuwenden sein. Zeit, die letzten offenen Fragen anhand einer von Mazars entwickelten Musterjahresrechnung gemeinsam mit Ihnen zu diskutieren und Problemfelder und Lösungswege aufzuzeigen.

Unsere Veranstaltung vermittelt Ihnen einen illustrativen Überblick über die finanziellen und steuerlichen Auswirkungen der Gesetzesänderung und erlaubt Ihnen so die reibungslose Umstellung auf das neue Rechnungslegungsrecht.

Neuerungen in der Regulierung für Versicherungsunternehmen

Die Inkraftsetzung der teilrevidierten Aufsichtsverordnung (AVO) stellt Versicherungsunternehmen vor neue Herausforderungen. Die Neuerungen betreffen insbesondere Massnahmen zur Äquivalenz des Schweizer Versicherungssystems mit den für die EU massgebenden Solvency II Richtlinien.

Unsere Veranstaltung gibt Ihnen einen umfassenden Überblick über die kommenden Neuerungen sowie zu den Erwartungen der Aufsichtsbehörde. Anhand von Beispielen zeigen wir Ihnen zudem die bisherigen Erfahrungen aus dem EU-Raum auf.

Conférence-débat : Existe-t-il un leadership au féminin ? Bienvenue sur la planète femmes

Dans le cadre de la dernière étude publiée par Mazars avec ONU Femmes sur le thème «Bienvenue sur la planète femmes», Mazars a le plaisir de vous convier à une conférence-débat en partenariat avec la Women’s Business Society. Même si l’égalité hommes-femmes dans le monde du travail s’améliore, il n’en reste pas moins que des progrès restent à faire. Comment la position des femmes au sein de l’entreprise a-telle évolué ? Y-a-t-il un leadership au féminin ? Quels sont les facteurs clés de réussite du leadership fémimin ? Quels enjeux pour les entreprises ? Autant de thèmes sur lesquels nous aimerions échanger avec vous!

Share